Wie schon im letzten Jahr wurde die Paddel-Saison der Wandersparte mit einer Alster-Ralley eröffnet. Bei tollem Wetter führte die Route vom Verein über Osterbekkanal, Goldbekkanal, Stadtparksee und Mühlenkampkanal und zurück. Unterwegs galt es für die Teams Hinweise zu finden und Rätsel zu lösen. Gesungen wurde unter der Mühlenkampbrücke. Auf dem Stadtparksee wurden dann Formation gebildet, und zum krönenden Abschluss am Verein ein “Hanseat-Ruf” dargeboten.

Anschließend gab es wie immer ein gemütliches Beisammensein mit Getränken und Leckereien.

Bei frühsommerlichen Temperaturen startet ab sofort die Dienstagsrunde wieder regelmäßig. Darüber hinaus sind viele Aktivitäten geplant, unter anderem ein Testival, eine Fahrt zu den Schweriner Seen und ein Kanadierkurs. Genaueres zu den Aktivitäten und Trainingszeiten findet man im Kalender.