Als Generalprobe für die bevorstehende Norddeutsche Meisterschaft hat sich die Hanseat Jugend zusammen mit dem ACC auf den Weg nach Preetz gemacht. Um gut vorbereitet in die Wettkämpfe zu gehen, wurde am Vorabend gemeinsam mit dem Preetzer Freunden Fußball geschaut (mit Lichtorgel!) und gespielt. Danke liebe Preetzer für die tolle Gastfreundschaft!


Das Wetter war leider wie angekündigt wechselhaft, teils auch stürmisch und regnerisch. Dennoch war die Stimmung gut und die Sportlerinnen und Sportler erzielten tolle Leistungen. Besonders stolz ist die Mannschaft auf ihre erstmalige Platzierung in der Mannschaftswertung. Was für ein tolles Team, das mit Freude an den Wettkämpfen teilnimmt und das durch alle Altersklassen hinweg und unabhängig davon, ob neu dabei oder seit Jahren auf der Strecke unterwegs.

Danke an die Unterstützer, insbesondere Sonja und die Trainerinnen und Trainer, die unermüdlich von einer Regatta zur nächsten alles durchdenken und planen. Dank auch an die vielen Unterstützer, insbesondere Andreas und Candy, die für das leibliche Wohl und alles darum herum sorgen und an Thomas, der Boote und Hänger durch den nervtötenden Freitagnachmittagverkehr nach Preetz und auch wieder nach Hause gebracht hat.